Aussichten für das Wochenende:

Tiefdruckgebiet bringt dem Nordosten viel Sonne und Wärme

Während in anderen Regionen starke Unwetter vorausgesagt werden, bekommen MV und Brandenburg in den kommenden Tagen viel Sonne ab. Das lohnt sich, denn es ist einiges los.

Der Nordosten bekommt am Wochenende besonders viel Sonne ab.
Arno Burgi Der Nordosten bekommt am Wochenende besonders viel Sonne ab.

Tief Xaveria ist es zu verdanken, dass im Nordosten in den nächsten Tagen heißes Sommerwetter vorherrscht. Unwetter drohen vorerst nicht. Aber: "Es bahnt sich derzeit eine ähnliche Wetterlage wie Ende Mai bzw. im Juni an, als es mehrere Tage und sogar Wochen am Stück jeden Tag zu Unwettern kam“ erklärt Diplom-Meteorologe Dominik Jung.

Besonders die Nächte bleiben oftmals sehr warm und fallen kaum unter die 20-Grad-Marke. Das wäre dann eine tropische Nacht.

Das sind gute Nachrichten für Urlauber, aber auch alle Einheimischen, die an diesem Wochenende draußen etwas vorhaben. In Ueckermünde locken ab heute die Hafftage. Bis einschließlich Sonntag findet das Volksfest im Seepark statt. Die Ostrock-Band City tritt heute Abend auf, am Sonntag gastiert Schlager-Urgestein Frank Schöbel. Auch die einlaufenden Schiffe und die Segelregatta laden zum Anschauen ein.

Wer mit einem selbstgebastelten himmelblauen Trabi am Samstag auf dem Anklamer Markt vorbeischaut, kann Teil der Stadtwette werden, die der NDR der Hansestadt auferlegt hat. 1000 Euro für das Freizeitzentrum Gesundbrunnen des ASB winken, wenn sich 100 Anklamer finden. Außerdem gibt es noch die deutsche Rockband Stanfour, die Popgruppe Frida Gold und Das Fiasko auf der NDR-Bühne zu hören. 19 Uhr geht es am Samstagabend auf dem Anklamer Markt los.

In Tutow lockt das Festival "Monis Rache" mit Punk, Rap, Techno, Installationen und Yoga. Seit Donnerstag ist der Tutower Flugplatz in der Hand der Feiernden. Tickets gibt es noch an der Abendkasse - mit einer Besonderheit für alle Einheimischen: Wer beim Festival vorbeischauen möchte und aus Tutow stammt, der zahlt nur fünf Euro Eintritt.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung