Suche nach Sexualstraftäter:

Versuchte Vergewaltigung fehlgeschlagen

Ein Mann wollte sich im Stadtteil Groß Klein an einer 49-Jährigen vergehen. Die Rostocker Polizei fahndet nach dem Sexualstraftäter.

Die Polizei fahndet nach einem Sexualstraftäter.
lassedesignen - Fotolia.com Die Polizei fahndet nach einem Sexualstraftäter.

Der etwa 20 bis 30 Jahre alte Täter habe am Samstagmorgen eine 49-jährige Frau im Stadtteil Groß Klein überfallen, sagte ein Polizeisprecher. Er habe die Frau zu Boden geworfen, sie teilweise entkleidet und versucht, sie zu vergewaltigen. Die Frau schrie laut um Hilfe, wodurch der Mann von ihr abließ und flüchtete. Das Opfer sei schwer verletzt in eine Klinik gekommen.

Der Mann wurde als 1,80 Meter groß, schlank und mit kurzem, mittelblondem Haar beschrieben. Er habe ein helles T-Shirt und eine dunkle Hose getragen.