Arbeitsmarkt:

Zahl der Arbeitslosen in MV im Juni erneut gesunken

Der Arbeitsmarkt ist auch in Mecklenburg-Vorpommern von einer positiven Entwicklung geprägt.

Erneut gibt es weniger Arbeitslose in Mecklenurg-Vorpommern.
Daniel Reinhardt Erneut gibt es weniger Arbeitslose in Mecklenurg-Vorpommern.

Die Arbeitslosigkeit in Mecklenburg-Vorpommern ist im Juni wieder zurückgegangen. Insgesamt waren Ende des Monats 75 800 Menschen im Nordosten arbeitslos gemeldet, wie die Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Kiel mitteilte.

Das waren 2900 Jobsuchende beziehungsweise 3,7 Prozent weniger als im Monat zuvor. Im Vergleich zum Juni des vergangenen Jahres ging die Zahl der Erwerbslosen sogar um 4,6 Prozent zurück. Die Arbeitslosenquote in Mecklenburg-Vorpommern liegt bei 9,2 Prozent, das sind 0,3 Punkte weniger als im Vormonat.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung