Fest rund um den Kummerower See:

Lichterfest sucht seinen ersten König

Der Festverein will im nächsten Jahr erstmals einem Mann die Krone aufsetzen. Aber auch Frauen können sich wieder bewerben.

Jetzt müssen die Männer ran: Die Herren der Schöpfung hätten sich ja schon öfter beklagt, dass beim Lichterfest immer nur eine Königin gewählt wird, hat Vereinsvorsitzende Dorit Moritz erfahren. Nun wird sich zeigen, ob die Herren damit den Mund zu voll genommen haben. Beim nächsten Lichterfest am letzten Juli-Wochenende 2014 soll nun zum ersten Mal neben der Königin auch ein König gewählt werden. Das haben die Vereinsmitglieder auf ihrer Zusammenkunft am Montagabend einstimmig beschlossen. „Wir hoffen, dass die Männer nun auch zu ihrem Wort stehen und sich möglichst zahlreich bewerben“, sagt die Vereins-Chefin. Doch auch der „Damen-Wahl“ soll die Königs-Kür neuen Schwung geben. In den vergangenen Jahren war es immer schwieriger geworden, genügend Kandidatinnen zu finden.

Damen und Herren haben noch etwas Zeit, sich eine Bewerbung genau zu überlegen. Im Februar oder März soll erst einmal in der Neukalener Diskothek ein Lichterfest-Casting über die Bühne gehen. „Alle, die sich für das Amt der Königin oder des Königs interessieren, können an diesem Abend direkt mit uns Kontakt aufnehmen. Sowohl die amtierende Königin als auch Vorstandsmitglieder des Vereins geben dann Auskünfte und werden alle Fragen beantworten“, kündigt Frau Moritz an.

Außerdem sucht der Verein Firmen in der Region, die eine Patenschaft für die Kandidatinnen und Kandidaten übernehmen. Wie soll das aussehen? „Die Firmen könnten die Kandidaten finanziell unterstützen, wir würden dafür die Werbung für den jeweiligen Betrieb übernehmen“, stellt sich die Vereinsvorsitzende vor. Vielleicht schickt das ein oder andere Unternehmen aber auch selbst einen Mitarbeiter oder eine Kollegin ins Rennen, hofft Frau Moritz.

Ob all diese Neuerungen Erfolg bringen, wird sich am 26. Juli 2014 in Gorschendorf zeigen. Dort soll am Abend dann die neue Königin – und der erste König – gekürt werden.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung