Exklusiv für Premium-Nutzer

Gegen Rückzug aus der Innenstadt:

85-Jährige fordert die Sparkasse heraus

Die Ankündigung der Sparkasse, ihr Personal künftig in der Filiale am Stadtrand zu konzentrieren, trifft insbesondere ältere Teterower. Eine Betroffene fordert nun öffentlich, diese Pläne zu korrigieren und hofft auf Unterstützung für ihren Protest.

Die Filiale der Sparkasse am Teterower Markt soll künftig nur noch Selbstbedienungsautomaten beherbergen. Besonders für Ältere ist der Weg zum Hauptgebäude in der Poggestraße zu weit, protestiert Inge Hohensee. FNK-Bildmontage mit Fotos: Eberhard Rogmann
Die Filiale der Sparkasse am Teterower Markt soll künftig nur noch Selbstbedienungsautomaten beherbergen. Besonders für Ältere ist der Weg zum Hauptgebäude in der Poggestraße zu weit, protestiert Inge Hohensee. FNK-Bildmontage mit Fotos: Eberhard Rogmann

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: