Exklusiv für Premium-Nutzer

Streit um Fördermittel:

Awo bietet Malchiner Rathaus 200.000 für einen Stempel

Not macht erfinderisch: Um an Geld für die Sanierung der Kita „Sonnenkäfer“ zu kommen, hat die Arbeiterwohlfahrt der Stadt Malchin ein ziemlich abenteuerliches Angebot gemacht. Die Antwort aus dem Rathaus ließ nicht lange auf sich warten: Bloß keine Spenden-Affäre.

Für 1,4 Millionen Euro wurde der Malchiner "Sonnenkäfer" von außen bereits saniert und erweitert. Die gleiche Summe will die Awo jetzt noch einmal in die Kita stecken.
Torsten Bengelsdorf Für 1,4 Millionen Euro wurde der Malchiner "Sonnenkäfer" von außen bereits saniert und erweitert. Die gleiche Summe will die Awo jetzt noch einmal in die Kita stecken.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat"

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Testen zum Vorteilspreis14,50 Euro für 6 Wochen

nur für kurze Zeit erhältlich, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Weitere Premium-Artikel: