Exklusiv für Premium-Nutzer

Ärger um Pilotprojekt:

Bio-Hühner raus, alle andern rein?

Die Vogelgrippe hat den Konflikt bisher aufgeschoben: Damit die Fürstenhof-Eier aus Groß Markow auch als „Bio“ zum Verbraucher gelangen, müssen die Hennen ins Grüne dürfen. Jetzt will das Land mit dem Großproduzenten ein Pilotprojekt starten, das kleine private Halter um ihr Federvieh fürchten lässt.

Alles bereit für „Bio“ mit Auslauf: Wenn die Stallpflicht wegen der Vogelgrippe aufgehoben wird, starten die Hennen der Fürstenhof-Erzeugergemeinschaft in Groß Markow in ein Pilotprojekt.
NK-Bildmontage mit Fotos: Silke Voss und Udo Zander Alles bereit für „Bio“ mit Auslauf: Wenn die Stallpflicht wegen der Vogelgrippe aufgehoben wird, starten die Hennen der Fürstenhof-Erzeugergemeinschaft in Groß Markow in ein Pilotprojekt.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: