Nicht nachgedacht:

Brett-Sperre kostet Hunderte Fische das Leben

Wer das Hindernis angebracht hatte, konnte mittlerweile rausgefunden werden. Auch die Strafe steht schon fest. Doch damit ist das Kapitel nicht zu Ende.

Mit dem Brett wurde die Fischtreppe trocken gelegt.
Privat Mit dem Brett wurde die Fischtreppe trocken gelegt.

Etliche Fische seien verendet. Fassungslos schüttelt der Darguner den Kopf. Zwei Jungs hatten ihn alarmiert, zwölf und 13 Jahre alt. Sie hatten das Desaster an der Fischtreppe in Dargun Ende vergangener Woche entdeckt. Am Donnerstag floss dort kaum mehr Wasser. Im oberen Bereich war einfach ein Brett zwischen zwei Steine gesteckt, das Wasser dort angestaut, die Fischtreppe aber nach unten hin trocken gelegt worden. „Wenn oben kein Wasser durchläuft, sind eine halbe Stunde später die Treppen leer. Vom Darguner See bis ganz nach unten haben wir ein Gefälle von acht Metern“, macht Bürgermeister Karl-Heinz Graupmann (Die Linke) deutlich.

Inzwischen ist geklärt, wer da an der Fischtreppe Hand angelegt hatte: ein Mitarbeiter des Bauhofes. Weil derzeit weniger Wasser als noch im Frühjahr läuft, wollte er es zurückstauen und damit offenbar dem Entenrennen, das am Sonntag stattfand, Gutes tun. „Dazu war er nicht berechtigt und die Wirkung hat er nicht eingeschätzt“, sagte Bürgermeister Graupmann nach einer Aussprache am Montag. Er kündigte disziplinarische Maßnahmen an.

Das Brett zwischen den Steinen war die verheerendste, aber nicht die einzige Sperre auf der Fischtreppe. Der Bürgermeister selbst hatte am Sonnabend noch eine weitere entdeckt und gemeinsam mit jungen Leuten entfernt. Da war eine Stelle der Treppe mit Steinen verschlossen worden. „Wer das gemacht hat, müssen wir noch rauskriegen. Es wäre aber gut, wenn sich der oder die Betreffenden selbst melden“, appelliert Karl-Heinz Graupmann. In diesem zweiten Fall sei es noch zu keinem gravierenden Schaden gekommen. Aber: „In so ein Bauwerk darf keiner eingreifen“, stellte der Bürgermeister noch einmal klar.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung