Exklusiv für Premium-Nutzer

Immer mehr Gaststätten geben auf:

Dargun droht der Gastronomie-Notstand

Die Stadt am Klostersee setzt so sehr auf den Tourismus. Dazu gehören aber nun mal auch Gasthäuser. Doch die schränken ihre Öffnungszeiten immer mehr ein oder schließen sogar ganz ab. Wie passt das zusammen?

Sein Poggenkrug ist die einzig verbliebene regelmäßig geöffnete Gaststätte in Dargun. In allerspätestens fünf Jahren will Dietmar Hettich jedoch das letzte Bier zapfen.
Gerald Gräfe Sein Poggenkrug ist die einzig verbliebene regelmäßig geöffnete Gaststätte in Dargun. In allerspätestens fünf Jahren will Dietmar Hettich jedoch das letzte Bier zapfen.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.