Exklusiv für Premium-Nutzer

Bürger-Initiative wittert einen Skandal:

Drehen sich vor Malchin doch bald Windräder?

Für helle Empörung sorgt bei der Gegenwind-Bürgerinitiative eine Ausschreibung des Immobilien-Dienstleisters BVVG. Obwohl vor den Toren Malchins gar keine Windkraftanlagen gebaut werden dürfen, sind jetzt offenbar schon mal Investoren gesucht.

Um mögliche Windkraftanlagen nahe Malchin droht ein neuer Sturm aufzuziehen.
Julian Stratenschulte Um mögliche Windkraftanlagen nahe Malchin droht ein neuer Sturm aufzuziehen.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: