Exklusiv für Premium-Nutzer

Revisionsprozess:

Drogendealer will 13000 Euro zurück

Als Drogendealer ist Thomas C. rechtskräftig verurteilt. Der 45-Jährige kann sich offenbar nicht damit abfinden, dass die Behörden ihm im vormaligen Gasthof von Levitzow bei Teterow auf die Schliche kamen. Jetzt läuft das dritte Berufungsverfahren in der Sache.

Die Freiheitsstrafe für einen Drogenhändler aus der Nähe von Teterow ist rechtskräftig, über das bei ihm beschlagnahmte Geld muss jetzt neu verhandelt werden.
Patrick Seeger Die Freiheitsstrafe für einen Drogenhändler aus der Nähe von Teterow ist rechtskräftig, über das bei ihm beschlagnahmte Geld muss jetzt neu verhandelt werden.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.