Ursache des Hofbrands weiterhin unklar:

Ermittlungen erweisen sich als schwierig

Die Ermittlungen zu dem verheerenden Feuer auf einem Bauernhof in Neu Vietschow laufen zwar noch. Ein Straftatverdacht gegen eine bestimmte Person hat sich bislang nicht ergeben.

Im November vernichteten die Flammen ein Bauernhaus, einen angebauten Kälberstall und Technik.
Eckhard Kruse Im November vernichteten die Flammen ein Bauernhaus, einen angebauten Kälberstall und Technik.

Mehr als einen Monat ist es nun schon her, dass in Neu Vietschow ein Bauernhaus und ein Kälberstall vollkommen ausbrannten. Doch noch immer steht nicht fest, wie das Feuer am Abend des 21. November entstehen konnte. Zur Brandursache auf dem Gehöft wird immer noch ermittelt, war von Gert Frahm, Sprecher der Polizei in Güstrow zu erfahren. Die Ermittlungen erwiesen sich aufgrund der vorgefundenen Situation als äußert schwierig. „Ein personenbezogener Straftatverdacht hat sich bislang nicht ergeben“, informiert er weiter.

Am Abend des besagten Tages waren nur die Senioren der Familie im Hause. Der Landwirt befand sich im Urlaub. Nachbarn sahen das Feuer zuerst und klingelten die Bewohner heraus. Der Sachschaden wird auf 500 000 Euro geschätzt. Solche Ermittlungen können durchaus einige Wochen dauern, bestätigt der Brandursachenermittler Holger Liedtke. Der Sachverständige aus der Nähe von Rostock ist von der Staatsanwaltschaft mit der Untersuchung des Falles beauftragt worden. Die Überprüfungen an der Brandstelle sind aber nur das eine, berichtet Liedtke von seiner täglichen Arbeit. Ein Sachverständiger schaue sich zuerst nach möglichen Ursachen für das Feuer um. Er kontrolliere die Elektrik, untersuche Maschinen oder halte Ausschau nach Brandbeschleunigern. Nach der praktischen Arbeit folgt der zweite Teil der Ermittlungen. Der findet ausschließlich im Büro des Sachverständigen statt. Dabei müsse er viele Berechnungen und Vergleiche anstellen. Erst danach könne der Bericht für den Staatsanwalt geschrieben werden.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung