:

Erstes Paar meldet sich zur Biker-Hochzeit an

Nur nicht wieder in Weiß heiraten, sagt ein 51-Jähriger aus dem Landkreis Vorpommern-Rügen und hält beim Jubiläum bei seiner Geliebten um die Hand an.

In Basedow haben Reinhard Hassemer (links), Carmen Funk und Frank Schwanbeck jetzt schon einmal die Biker-Hochzeit für 2018 abgesprochen. Auch der kleine Ben-Frank Funk freut sich schon auf das Ereignis.
Torsten Bengelsdorf In Basedow haben Reinhard Hassemer (links), Carmen Funk und Frank Schwanbeck jetzt schon einmal die Biker-Hochzeit für 2018 abgesprochen. Auch der kleine Ben-Frank Funk freut sich schon auf das Ereignis.

Bis zum nächsten Mecklenburger Motorradtreffen sind es zwar noch acht Monate hin. Dennoch hat sich jetzt ein erstes Paar gemeldet, das sich bei der traditionellen Biker-Hochzeit das Ja-Wort geben will. Carmen Funk und Frank Schwanbeck aus Eixen im Landkreis Vorpommern-Rügen wollen sich bei der 25. Biker-Party Ende April 2018 die Hand fürs Leben reichen.

„Malchin – das gehört einfach zu meinem Leben. Einmal im Jahr mit den Leuten hier beim Biker-Treffen zusammenkommen und auch neue Leute kennenlernen, das ist immer wieder etwas ganz Großartiges”, sagt Frank Schwanbeck. Er habe noch kein Malchiner Biker-Treffen ausgelassen. Für den 51-Jährigen ist es die zweite Ehe. Nicht noch einmal in Weiß, habe er sich für die Hochzeit im kommenden Jahr gesagt.