Exklusiv für Premium-Nutzer

Mannschaftsquartiere werden geprüft:

Gefährden Flüchtlinge die Zukunft der Kaserne?

Einerseits könnten hier bald Asylbewerber-Unterkünfte entstehen. Andererseits sollen sich nach Abzug der Soldaten in Basepohl Industriebetriebe ansiedeln. Selbst ein sehr für Flüchtlinge engagierter Landtagsabgeordneter argumentiert in diesem Fall aber nur in eine Richtung.

Für die bald ehemalige Kaserne in Basepohl wird schon seit Jahren auf eine Zukunft als Industriegebiet hingearbeitet. Doch hier gibt es auch eine Menge potenziellen Wohnraum für Flüchtlinge.
Eckhard Kruse Für die bald ehemalige Kaserne in Basepohl wird schon seit Jahren auf eine Zukunft als Industriegebiet hingearbeitet. Doch hier gibt es auch eine Menge potenziellen Wohnraum für Flüchtlinge.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: