Vorfristiges Weihnachtsgeschenk:

Mehr Geld für Mitarbeiter von Cargill in Malchin

Löhne und Gehälter beim Malchiner Pektin-Produzenten steigen um 4,5 Prozent.

Das Malchiner Cargill-Werk aus der Vogelperspektive
CM Das Malchiner Cargill-Werk aus der Vogelperspektive

Mehr Geld vor Weihnachten, wenn das kein Grund zur Freude ist? Die mehr als 100 Mitarbeiter von Cargill in Malchin dürfen sich über 4,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt freuen. Und das rückwirkend ab Juli dieses Jahres. Dies ist das Ergebnis der Tarifverhandlungen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit der Unternehmensleitung. Für die Beschäftigten bedeutet das im Ecklohn rund 85 Euro monatlich mehr in der Geldbörse. Das sei eine Stärkung der Kaufkraft in der Region, meinte Jörg Dahms, Geschäftsführer der Gewerkschaft für Mecklenburg-Vorpommern. Die Verhandlungen seien schwer, aber auch fair gewesen. Auch Werkleiter Dieter Gelzer zeigte sich zufrieden mit dem Abschluss nach nur zwei Verhandlungstagen. „Die Steigerung haben sich unsere Mitarbeiter durch ihre Ausbildung und durch ihr Engagement verdient“, sagte er.

Jörg Dahms betonte, dass das Ergebnis möglich wurde, weil sich die Beschäftigten sehr entschlossen engagiert haben und der Betriebsrat eine starke Arbeit geleistet habe. Dadurch sei eine Rückendeckung in der Belegschaft entstanden, wie sie nicht in allen Unternehmen in der Branche des Landes selbstverständlich ist.

„Aber die Geschäftsführung hat sich mit dem Abschluss, der auch die Ausbildungsvergütung betrifft, zu ihrer Verantwortung bei der Nachwuchsgewinnung bekannt“, so Jörg Dahms. „Dies ist nicht überall so.“

Zwar seien Lohn und Gehalt noch nicht auf dem Niveau der Gesamtbranche, aber im Ergebnis der Verhandlungen habe sich die Vergütung wieder angenähert, meinte der Gewerkschafter. Dieter Gelzer verwies darauf, dass einige Cargill-Mitarbeiter bereits über dem Tarif der Obst- und Gemüsebranche lägen. Die Azubis erhielten zum Beispiel etwa 30 Prozent mehr. „Wir verhandeln aber weiter mit der Gewerkschaft, um einen Vergleich zum Obst- und Gemüse-Tarif herauszuarbeiten“, so der Werkleiter.

 

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung