Exklusiv für Premium-Nutzer

Eine Entschuldigung fehlt bisher:

Nach Horror-Crash läuft das Bistro wieder

Seit 2003 führt Marita Eckholz ein Bistro in Jürgenstorf. Im vergangenen Jahr krachte ihr ein Traktor in das Haus an der B 194. Doch hat alles mit den Reparaturen geklappt? Hat die Versicherung den Schaden komplett bezahlt? Hat sie nicht, hat Eckhard Kruse erfahren.

Wegen einer Knallpanne war ein Traktor in dem Bistro gelandet.
E. Kruse Wegen einer Knallpanne war ein Traktor in dem Bistro gelandet.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.