Exklusiv für Premium-Nutzer

Hauptstraße durchs Zentrum:

Neues Verkehrskonzept für Malchin nimmt die erste Hürde

Die Tempo-30-Zone ist auf einmal nicht mehr so wichtig, weil durch Malchins Innenstadt wieder eine Hauptstraße führen soll. Seitdem der Bürgermeister diese Idee vorgestellt hat, wird bei den Malchinern darüber heftig diskutiert. Doch was sagen die Straßenbehörden dazu?

Die Kreuzung am Markt dürfte der neuralgische Punkt der neuen innerstädtischen Hauptstraße werden. Der gesamte Bereich um das Rathaus wird verkehrsberuhigte Zone.
Thomas Koch Die Kreuzung am Markt dürfte der neuralgische Punkt der neuen innerstädtischen Hauptstraße werden. Der gesamte Bereich um das Rathaus wird verkehrsberuhigte Zone.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: