Kopfverletzungen:

Neunjähriges Kind von Auto erfasst

Es ist der Horror eines Autofahrers: Plötzlich rennt ein Kind auf die Straße.

Das Kind kam ins Krankenhaus.
Thaut Images - Fotolia.com Das Kind kam ins Krankenhaus.

Ein neunjähriges Kind ist am Montagnachmittag in der Gnoiener Friedenstraße verunglückt. Der Unfall geschah gegen 16 Uhr in Höhe der Gastwirtschaft Nudeloper. Das Kind soll ungeachtet eines sich annähernden Pkw die Straße betreten haben in der Absicht, diese zu überqueren. Das Auto erfasste es. Laut Polizei zog sich das Kind leichte Kopfverletzungen zu. Es wurde vorsorglich zur Beobachtung ins Krankenhaus nach Demmin gebracht. Eine Untersuchung der Umstände, wie es zu diesem Unfall kam, ist eingeleitet.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung