Wer hat sie gesehen?:

Nordkurier-Autos in Stavenhagen gestohlen

Trotz ihrer auffälligen Beschriftung wurden in Stavenhagen in der Nacht zum Dienstag zwei Zustellfahrzeuge des Nordkurier gestohlen. Wo können die beiden VW Caddy sein?

Wer hat etwas gesehen? In Stavenhagen wurden in der Nacht zum Dienstag zwei Zusteller-Fahrzeuge des Nordkurier gestohlen.
Thoralf Plath Wer hat etwas gesehen? In Stavenhagen wurden in der Nacht zum Dienstag zwei Zusteller-Fahrzeuge des Nordkurier gestohlen.

Schreck zum Dienstbeginn für die Nordkurier-Zusteller in Stavenhagen: Zwei Fahrzeuge unseres Briefdienstes und Paketservices waren plötzlich verschwunden. Bislang Unbekannte haben am späten Montagabend vermutlich zwischen 23 und 23.30 Uhr die beiden weißen VW Caddy von einem Parkplatz An der Reutereiche entwendet. Immerhin konnten die Zusteller den Verlust abfedern, sodass Zeitungen und Post in der Region um Stavenhagen trotzdem rechtzeitig in den Briefkästen landeten.

Die Fahrzeuge fallen durch das Logo des Nordkurier an den Seiten, am Heck und auf der Motorhaube und der Aufschrift "Briefdienst + Paketservice" auf. Wir vermissen die beiden Autos mit den Kennzeichen NB-NK 615 und NB-NK 634. Wer weiß, wo die beiden Fahrzeuge geblieben sind, oder sie seit der vergangenen Nacht gesehen hat, wird gebeten, sich schnellstmöglich bei der Polizei in Malchin (03994 2310) oder in Neubrandenburg (0395 5582 2224) zu melden.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung