Kriminalität:

Räuber flieht mit Beutel voller Geld

Ein Rentner ist am helllichten Tage in der Malchiner Innenstadt beraubt worden. Er hatte gerade eine größere Summe Geld abgehoben.

Ein Überfall am helllichten Tag. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Rene Ruprecht Ein Überfall am helllichten Tag. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Ein Rentner ist am Donnerstag in der Malchiner Innenstadt am helllichten Tage beraubt worden. Der Mann hatte gerade in der Sparkasse eine größere Summe Geld abgehoben und es in einen Stoffbeutel gesteckt. Als er über den Markt ging, entriss ihm ein Unbekannter den Beutel und flüchtete in Richtung Schweriner Straße, wie die Polizei mitteilte. Bei dem Täter soll es sich um einen schlanken jungen Mann mit einem Kapuzenpullover handeln. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Mehrere Passanten sollen den Vorfall beobachtet haben. Zeugen können sich bei der Malchiner Polizei (Telefon 03994 2310) melden.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung