Exklusiv für Premium-Nutzer

Sparrunde hat getagt:

Rotstift trifft jetzt Malchins Großparkplatz

Wo kann die Stadt in den nächsten Jahren am meisten sparen? Bei einem Workshop haben die Stadtvertreter jetzt ihre Ideen präsentiert. Die sollen den Bürgern nicht wehtun und trotzdem etwas bringen. Fragt sich, wie das funktionieren soll.

Malchins zentraler Parkplatz an der Karl-Dressel-Straße soll in den nächsten beiden Jahren ausgebaut werden – aber wohl doch nicht so aufwendig wie bisher geplant.
Carsten Büttner, © Henry Schmitt - Fotolia.com Malchins zentraler Parkplatz an der Karl-Dressel-Straße soll in den nächsten beiden Jahren ausgebaut werden – aber wohl doch nicht so aufwendig wie bisher geplant.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.