Rekord-Hoffnungen in Gefahr:

Sind die Biker plötzlich heiratsmüde?

Erst ein Paar hat sich für die Biker-Hochzeit in diesem Jahr angemeldet. Die Organisatoren des Mecklenburger Motorradtreffens hätten allerdings gerne noch drei weitere Paare. Ja-Sagern bieten sie deshalb eine ganz besondere Überraschung.

Der bisherige Rekord: Chef-Organisator Reinhard Hassemer mit den drei Paaren, die beim vergangenen Biker-Treffen in Malchin heirateten.
Thomas Koch Der bisherige Rekord: Chef-Organisator Reinhard Hassemer mit den drei Paaren, die beim vergangenen Biker-Treffen in Malchin heirateten.

Seit 23 Jahren organisiert Reinhard Hassemer das Malchiner Motorradtreffen. Hat man nach so einer langen Zeit noch Ziele? Oder ist aus dem Feuer für die Motorradfete im Laufe der Jahre eine Sparflamme geworden? Mit derartigen Fragen sollte man dem Begründer des Treffens besser nicht kommen. Auf sein „Baby“ – so nennt der Malchiner die Fete – lässt er bis zum heutigen Tag nichts kommen.

Und diesmal will er noch wieder einen drauf legen. Dabei bereitet ein wichtiger Programmpunkt Hassemer noch einiges Kopfzerbrechen: die Biker-Hochzeit. Schon im Oktober 2015 hatte sich das erste Paar gemeldet. Doch damit ist das Thema beim Organisator noch nicht vom Tisch. Und da ist es wieder, dieses Feuer und dieser Ehrgeiz. „Unser Ziel ist es, den Rekord an Trauungen zu brechen. Der steht bislang bei drei Paaren.“ Wer ein Herz für das Motorradtreffen und noch ein viel größeres Herz für seinen Partner hat, sich aber zum Ja-Wort noch nicht durchringen konnte, der kann sich immer noch für die Biker-Hochzeit in diesem Jahr anmelden. Zeit ist noch genug. Geheiratet wird am 30. April im Malchiner Rathaus. Als kleinen Anreiz spendieren die Organisatoren des Treffens den Paaren eine Hochzeitsreise nach Paris.

So langsam beginnen bei Hassemer jetzt ohnehin wieder die unruhigen Nächte. „Fünf bis sechs Wochen vor dem Treffen liegt man oft des Nachts wach. Dann gehen einem tausend Fragen durch den Kopf, die sich natürlich allesamt um das Motorradtreffen drehen. Das hat sich in all den Jahren nicht geändert.“ Längst unter Dach und Fach ist auch das Programm fürs Motorradtreffen Nummer 23. Das ist wieder gespickt mit musikalischen Höhepunkten, mit aktionsgeladenen und waghalsigen Darbietungen auf zwei Rädern und natürlich mit der großen Motorradausfahrt durch die Mecklenburgische Schweiz. Das Programm fürs Motorradtreffen ist ab sofort in der Malchiner Stadtinformation erhältlich.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung