Exklusiv für Premium-Nutzer

Böse Überraschung für Vereine:

Sporthalle kostenlos ist jetzt in Stavenhagen vorbei

Nun bittet auch die Reuterstadt die Vereine zur Kasse. Doch die Handballer wissen noch gar nichts von dem Beschluss einer Entgeltordnung. Dabei sind die am meisten betroffen. Immerhin: Eine große Gruppe darf auch weiter kostenlos Sport treiben.

Die Zweifelderhalle in der August-Seidel-Straße ist die neueste und größte Turnhalle Stavenhagens. Sie soll auch die meisten zusätzlichen Einnahmen bringen.
Kirsten Gehrke Die Zweifelderhalle in der August-Seidel-Straße ist die neueste und größte Turnhalle Stavenhagens. Sie soll auch die meisten zusätzlichen Einnahmen bringen.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.

Lesen Sie exklusiv als Online-Abonnent auch diese Artikel: