Exklusiv für Premium-Nutzer

Gestörte NPD-Demo:

Staatsanwalt ermittelt gegen Teterower Bürgermeister

Für Reinhard Dettmann geht die Störung einer fremdenfeindlichen Demonstration vom Balkon des Teterower Rathauses aus jetzt nach hinten los. Doch warum rückt der Hausherr erst nach einem knappen halben Jahr in den Fokus der Ermittler?

Der damalige Teterower NPD-Stadtvertreter Adrian Wasner erstattete Anzeige. Das Glockenläuten aus den Boxen auf dem Rathausbalkon habe den Lautsprecherwagen bei seiner Rede übertönt.
Simon Voigt Der damalige Teterower NPD-Stadtvertreter Adrian Wasner erstattete Anzeige. Das Glockenläuten aus den Boxen auf dem Rathausbalkon habe den Lautsprecherwagen bei seiner Rede übertönt.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.