Exklusiv für Premium-Nutzer

Gerichtsvollzieher sucht Vermieter:

Strom abgeschaltet - Mieter eiskalt erwischt

Spektakuläre Aktion am Mittwoch vor der alten Molkerei in Dargun: Gerichtsvollzieher, Schlüsseldienst und Gasversorger fahren vor - und schalten die Energieversorgung ab. Mit dramatischen Folgen für die Mieter.

In der alten Molkerei herrscht derzeit Ausnahmezustand. Der Energieversorger hat wegen ausstehender Zahlungen des Hauseigentümers die Wärme abgeklemmt. Die Mieter sind empört.
Gerald Gräfe In der alten Molkerei herrscht derzeit Ausnahmezustand. Der Energieversorger hat wegen ausstehender Zahlungen des Hauseigentümers die Wärme abgeklemmt. Die Mieter sind empört.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.