Diebstahl:

Teleskopradlader von Acker geklaut

Zu übersehen ist dieses Fahrzeug sicher nicht. Das hielt die Täter allerdings nicht von ihrem Vorhaben ab.

Die Polizei bittet um Mithilfe im Fall eines geklauten Teleskopradladers, der auf einem Acker stand.
Marcus Beck Fotolia Die Polizei bittet um Mithilfe im Fall eines geklauten Teleskopradladers, der auf einem Acker stand.

In der Nacht zu Montag haben bisher unbekannte Täter bei Rottmannshagen einen Teleskopradlader entwendet. Wie die Polizei mitteilte, war das Fahrzeug auf einer Ackerfläche zwischen der Kreisstraße 7 und der Straße, die von Rottmannshagen nach Gülzow führt, abgestellt. Es handelt sich um einen Teleskopradlader der Marke Kramer Allrad mit schwarzer Sonderlackierung, roten Felgen und einer grauen Ladeschaufel. Der entstandene Schaden ist groß. Auf rund 115.000 Euro beziffert ihn die Polizei. 

Wer Hinweise geben kann, vielleicht sogar in der Nacht etwas beobachtet hat, der möge sich im Malchiner Revier melden, telefonisch unter der Rufnummer 03994 231 224.