Exklusiv für Premium-Nutzer

Aus dem Gericht berichtet:

Versuchter Mord mit Hammer und Besenstiel

Ein 32-jähriger Dachdecker rastet aus Eifersucht aus und schlägt den vermeintlichen Nebenbuhler nieder. Sein Opfer leidet nach einem halben Jahr noch an den Folgen der Schläge.

Der Prozess wird Dienstag mit Zeugenbefragungen fortgesetzt.
dpa Der Prozess wird Dienstag mit Zeugenbefragungen fortgesetzt.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.