Exklusiv für Premium-Nutzer

Flüchtlingsheime in Jürgenstorf und Basepohl?:

Viele Fragezeichen zu den Asylplänen

Die Jürgenstorfer können sich auf eine Unterschriftensammlung gegen ein Asylbewerberheim einstellen. Bei der Bundeswehr und beim Kaserneneigentümer wusste man noch gar nichts von Plänen, dass Flüchtlinge in die Mannschaftsquartiere ziehen könnten.

Viele Jürgenstorfer Flüchtlinge hatten im Jahr 2011 gegen die Unterbringung in dem Heim demonstriert. Bei den Dorfbewohner traf das auf wenig Verständnis. Foto/Archiv: Eckhard Kruse
Kruse Viele Jürgenstorfer Flüchtlinge hatten im Jahr 2011 gegen die Unterbringung in dem Heim demonstriert. Bei den Dorfbewohner traf das auf wenig Verständnis. Foto/Archiv: Eckhard Kruse

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat"

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Testen zum Vorteilspreis14,50 Euro für 6 Wochen

nur für kurze Zeit erhältlich, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Weitere Premium-Artikel: