Veranstaltungstipp:

Baumgarten rockt gegen Rechts

Der Kultur- und Freizeitverein Baumgarten e.V. veranstaltet am 5. September um 15 Uhr sein erstes Musikkonzert.

Der Kultur- und Freizeitverein Baumgarten e.V. möchte ein Zeichen gegen Diskriminierung setzten, hierbei wird er tatkräftig von neun Musikgruppen unterstützt. Dazu gehören Abbruch, Unterbäzahlt, Cold Breath, EGAL aus Prenzlau, Krückenkrieger aus Eberswalde, Bluthuf, Fahrenheit, Mostrich und der Kirchenchor aus Schönfeld. Da es nur eine beschränkte Kartenanzahl von 777 gibt, sollte man sie sich im Vorverkauf sichern. Der Vorverkauf ist unter 0152 37117926 oder kulturundfreizeitvereinbaumgarten@googlemail.com möglich. „Wir freuen uns auf alle Besucher, Bands und eine tolle Zeit“, sagen die Vereinsmitglieder.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung