Halloween in Petznick:

Schlemmen im Dunkeln

Glückliche Kinderaugen gab es am 1. November wieder bei einer Halloweenparty in Petznick.

Viel Spaß beim Nudelnessen im Dunkeln.
Sybille Lispki Viel Spaß beim Nudelnessen im Dunkeln.

Gruselige Aufgaben mussten die kleinen Hexen, Ninjas und viele andere Gestalten lösen, schaurig wurde es auf dem Gruselpfad. Gegessen wurde in vollkommener Dunkelheit, da blieb dann schon mal eine Nudel an der Nase hängen. Danke sagen möchte die Ortsvorsteherin dem Bestattungshaus Wollschläger für die finanzielle Unterstützung und dem Team der offenen Kinder- und Jugendarbeit.