Vorteile für Schüler:

Neuer Kooperationsvertrag unterzeichnet

Vielseitige und interessante Angebote für Schüler im Dominikanerkloster.

Carmen Gehrmann und Dr.Stephan Diller bei der Unterzeichnung des Koorperationvertrages im Dominikanerkloster Prenzlau.
Ute Meyer Carmen Gehrmann und Dr.Stephan Diller bei der Unterzeichnung des Koorperationvertrages im Dominikanerkloster Prenzlau.

Anlässlich des Steinzeitprojektes der fünften Klassen der Diesterweg-Grundschule im Dominikanerkloster Prenzlau unterzeichneten Carmen Gehrmann, Leiterin der Schule, und Dr. Stephan Diller, Leiter des Klosters, einen Kooperationsvertrag für die beiden Einrichtungen. Das Steinzeitprojekt der Kinder beinhaltet unter anderem die Arbeit an originalen steinzeitlichen Hinterlassenschaften, Quiz und Erproben alter Techniken.

Die Zusammenarbeit im Sinne der Kooperation umfasst verschiedene Bereiche und Aktivitäten für die Schüler im Dominikanerkloster Prenzlau, wie Lesungen in der Bibliothek, Archiv- und Museumsführungen sowie Projekte und Exkursionen zu einzelnen Themen, wie z. B. Mittelalter, Sagen und alte Schriften.