Fahndung der Polizei aufgehoben:

16-jähriger Warener wieder aufgetaucht

Nach einen Berlin-Ausflug war ein Jugendlicher nicht zurück nach Hause gekommen. Am Dienstag hat er sich wieder gemeldet.

Ein 16-jähriger Warener wird gesucht.
Archiv Ein 16-jähriger Warener wird gesucht.

Der seit Montagnacht vermisste 16-jährige Jugendliche ist wieder da. Der Warener war am Montag mit einem Freund in Berlin und fuhr um 18.31 Uhr vom Bahnhof Berlin-Gesundbrunnen mit einem Zug in Richtung Waren. Um 20.26 Uhr hätte Pascal planmäßig in Waren sein sollen, dort war er aber nicht angekommen.

Am Dienstag Vormittag ist der Junge schließlich wohlbehalten wieder in Waren aufgetaucht. Die Polizei bedankt sich bei allen Hinweisgebern.

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!