Exklusiv für Premium-Nutzer

Stadthafen Malchow:

Ahoi: Kapitäne müssen mehr zahlen

Hobby-Skipper, die Kurs auf die Inselstadt Malchow nehmen, müssen sich mehr Geld einstecken: Dort werden für die Saison 2015 höhere Gebühren fällig – mit einer einzigen Ausnahme.

Im Malchower Stadthafen sind auf Beschluss der Stadtvertretung die Gebühren gestiegen. Die Liegeplatz-Gebühr je angefangenen Bootsmeter klettert von je 1 Euro auf nun 1,70 Euro. Foto: Petra Konermann
Petra Konermann Im Malchower Stadthafen sind auf Beschluss der Stadtvertretung die Gebühren gestiegen. Die Liegeplatz-Gebühr je angefangenen Bootsmeter klettert von je 1 Euro auf nun 1,70 Euro. Foto: Petra Konermann

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: