:

Auto landet auf der Röbeler Promenade

Was macht denn ein Auto auf der Wiese? In Röbel hat das Fahrzeug zumindest für Aufsehen gesorgt.

Von der Straße zwischen Bäumen hindurch kam der Wagen erst auf der Grünanlage am Röbeler Hafen an der Promenade zum Stehen. Bis das Auto abgeschleppt wurde, bot es den Leuten ein kurioses Bild. Der Fahrer blieb unverletzt bei seinem morgendliche Manöver.
Carina Göls Von der Straße zwischen Bäumen hindurch kam der Wagen erst auf der Grünanlage am Röbeler Hafen an der Promenade zum Stehen. Bis das Auto abgeschleppt wurde, bot es den Leuten ein kurioses Bild. Der Fahrer blieb unverletzt bei seinem morgendliche Manöver.

Ein Auto hat am Sonntagmorgen für Aufsehen an der Röbeler Hafen-Promenade gesorgt. Offenbar war der Fahrer mit seinem Wagen von der Straße in Richtung Seebadstraße vom Wege abgekommen und über den Bordstein, zwischen die Kastanien hindurch in den Grünanlagen beim Schiffsanleger gelandet. Der Fahrer war unverletzt ausgestiegen und kurz danach traf die Polizei ein. Nach deren Angaben geht man vorerst davon aus, dass es glatt war auf der Straße und das Auto offensichtlich dafür zu schnell unterwegs. Über die Höhe des Sachschadens gibt es noch keine Angaben.