Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Ehemaliger Rosenkönig per Haftbefehl gesucht

Der Garten von Marihn war einmal ein schillerndes Projekt. Doch dann gingen im Umfeld mehrere Firmen in die Insolvenz. Die Gläubiger haben bislang kaum einen Cent gesehen. Der Begründer und Geschäftsführer des Gartenprojekts hat sich rar gemacht hat.

Horst Forytta gründete den Garten von Marihn und verhalf der Anlage in Marihn überregionalem Ansehen. Nun interessiert sich insbesondere der Insolvenzverwalter für den ehemaligen Rosenkönig.
Carsten Schönebeck Horst Forytta gründete den Garten von Marihn und verhalf der Anlage in Marihn überregionalem Ansehen. Nun interessiert sich insbesondere der Insolvenzverwalter für den ehemaligen Rosenkönig.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: