Auto vollständig ausgebrannt:

Explosion auf Campingplatz

Böses Ende der Campingsaison: Auf dem Zeltplatz "Am Zethner See" bei Schwarz ist der Pkw eines Urlaubers aus Sachsen vollständig ausgebrannt.

Die Rettungskräfte konnten das Übergreifen des Feuers auf andere Autos verhindern.                                      Foto: © Christian Müller - Fotolia.com             
Christian Müller - Fotolia Die Rettungskräfte konnten das Übergreifen des Feuers auf andere Autos verhindern.  

Zeugen berichteten am Freitag von einem lauten Knall, schon Sekunden später soll das Fahrzeug in hellen Flammen gestanden haben. Die Freiwillige Feuerwehr aus Schwarz konnte die weitere Ausdehnung des Brandes auf andere Autos verhindern, das betroffene Fahrzeug brannte aber völlig aus. Die Brandursache ist noch unklar, ein Brandursachenermittler wird in den nächsten Tagen das Auto unter die Lupe nehmen. Der Schaden beträgt rund 15 000 Euro.