Exklusiv für Premium-Nutzer

Bertrug über Ebay landet im Gericht:

Für das Weihnachtsgeschenk wird Papa zum Betrüger

Der arbeitslose Marcus D. ist knapp bei Kasse – ausgerechnet kurz vor Weihnachten. Um seiner Tochter trotzdem eine Freude machen zu können, begeht er mehrere Straftaten. Durch die Taten gerät auch noch seine Ehefrau ins Visier der Justiz.

„Von Hartz-IV kann man seinem Kind nichts kaufen“, meinte der Angeklagte. Also fand er einen Weg, um anderweitig an Geld zu kommen. Leider illegal.
Inga Kjer „Von Hartz-IV kann man seinem Kind nichts kaufen“, meinte der Angeklagte. Also fand er einen Weg, um anderweitig an Geld zu kommen. Leider illegal.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.