Sommertour in Klink:

Nach einem kurzen heftigen Gewitter geht es weiter

Puh, da fiel wohl allen Zuschauer und vor allem Lena ein riesiger Stein vom Herzen. Denn nachdem dunkle Wolken über das Festgelände gezogen waren, gab es grünes Licht. Die Show ging weiter.

Juhu, die Sommertour geht weiter.
Udo Roll Juhu, die Sommertour geht weiter.

Nachdem die Sommertour für eine knappe Stunde unterbrochen wurde, durften die Zuschauer wieder zurück aufs Festgelände und vor die Bühne. Denn die Show ging weiter. Vor allem Lena-Fans haben sich gefreut, denn den Auftritt der Siegerin, die den Eurovision-Song-Contest 2010 gewann, fieberten viele entgegen.

Schon ab den frühen Abend feierten die Menschen ausgelassen auf dem Festgelände. Und freuten sich über die gewonnene Stadtwette. Denn statt 50 traten gleich 92 Lena-Doubles auf und sangen den Lena-Erfolgssong "Satellite". Damit wurden 1000 Euro gewonnen, über die sich die Warener Wehr freute.