Exklusiv für Premium-Nutzer

Querelen im Verein:

Holst tritt zurück und rechnet mit Oberliga ab

Die Krise im Malchower SV zwischen Gesamtverein und Fußballoberligamannschaft spitzt sich zu. Nils Holst, Vorsitzender des MSV, hat nach internen Querelen für Montag seinen Rücktritt angekündigt. Allerdings ist nicht ausgeschlossen, dass Holst bei erneut für den Chefposten kandidiert.

Reinigendes Gewitter? Nils Holst hält nichts vom Oberligafußball in Malchow. Jetzt lässt es der Noch-Vereinschef krachen – in der Hoffnung, dass alle wachgerüttelt werden.
NK-Bildmontage:© Sondem - Fotolia.com/Jens Uwe Wegner Reinigendes Gewitter? Nils Holst hält nichts vom Oberligafußball in Malchow. Jetzt lässt es der Noch-Vereinschef krachen – in der Hoffnung, dass alle wachgerüttelt werden.