Kriminalität:

Jeans-Dieb in Waren gestellt

Drei Männer haben in Waren am Montag gegen 16.45 Uhr Jeans in einem Geschäft gestohlen. Zumindest ein Täter kam nicht weit.

Die Diebe hatten es auf Jeans-Hosen abgesehen.
Uwe Zucchi/Symbolbild Die Diebe hatten es auf Jeans-Hosen abgesehen.

Ein Ladendieb ist in Waren am Montag von der Polizei gestellt worden. Zusammen mit zwei weiteren Männern habe er aus einem Geschäft sieben Jeanshosen im Wert von rund 350 Euro entwendet, teilte die Polizei mit. Ein Zeuge beobachtete den Diebstahl und rief die Beamten.

Auf einem Parkplatz machten die Einsatzkräfte zwei der Männer aus und stellen einen 36-Jährigen Warener. Der andere Mann flüchtete. Der 36-Jährige sei bereits polizeilich bekannt.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung