Exklusiv für Premium-Nutzer

Schiffsanleger ohne Schiffe:

Kapitäne kritisieren Millionenprojekt Hafen

Bürgermeister und Stadtpräsident sprachen von einem „historischen Tag“. Doch kaum ist die Einweihung des zehn Millionen Euro teuren Hafens eine Woche Geschichte, melden sich Kapitäne der Fahrgastschiffe zu Wort – und üben harsche Kritik.

„Haben während der Bauphase auf die Probleme hingewiesen“: Für Mario Ritter, Sirko Moderecker und Thomas Graeber (von links) ist neue Mole nicht tauglich für Fahrgastschiffe. Das sieht die Stadt aber ganz anders. 
Andreas Becker „Haben während der Bauphase auf die Probleme hingewiesen“: Für Mario Ritter, Sirko Moderecker und Thomas Graeber (von links) ist neue Mole nicht tauglich für Fahrgastschiffe. Das sieht die Stadt aber ganz anders. 

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.

Lesen Sie exklusiv als Online-Abonnent auch diese Artikel: