Vermisster ist tot:

Leiche im Wald gefunden

Traurige Gewissheit: Der Mann, der am Dienstag aus einer Klinik in Röbel verschwunden war, ist tot.

Die Polizei hat bei Dambeck eine Leiche gefunden. Ob es der Vermisste ist, wird noch ermittelt.
Patrick Pleul Die Polizei hat bei Dambeck eine Leiche gefunden. Ob es der Vermisste ist, wird noch ermittelt.

In einem Waldstück bei Dambeck wurde am Mittwoch eine männliche Leiche entdeckt. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich um den 46 Jahre alten Patienten einer Röbeler Klinik, der seit Dienstagabend vermisst wurde. Nach ersten Erkenntnissen kann ein Fremdeinwirken ausgeschlossen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Mann hatte die Psychosomatische Klinik am Dienstagabend ohne persönliche Gegenstände und Bargeld verlassen. Da eine Eigengefährdung nicht ausgeschlossen werden konnte, hatte sich die Polizei mit einem Suchaufruf an die Öffentlichkeit gewandt.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung