Exklusiv für Premium-Nutzer

Ex-Bürgermeister bleibt in der Kritik:

Macht und Moneten: Land unter in Klink

Ulrich Hohls – Klinks Ex-Bürgermeister bleibt im politischen Schussfeld seiner Gemeinde. Kaum ein Lebensbereich im Dorf, in dem er nicht seine Macht geltend gemacht habe, so seine Kritiker. Hat er nun kalte Füße bekommen und darum die Reißleine gezogen?

Zwischen den Seen: Die malerische Lage Klinks wird derzeit durch politische Auseinandersetzungen getrübt. Der ehemalige Bürgermeister verursacht auch und gerade nach seinem Rücktritt kontroverse Diskussionen.  Stephan Radtke
Stephan Radtke Zwischen den Seen: Die malerische Lage Klinks wird derzeit durch politische Auseinandersetzungen getrübt. Der ehemalige Bürgermeister verursacht auch und gerade nach seinem Rücktritt kontroverse Diskussionen.  Stephan Radtke

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.

Lesen Sie exklusiv als Online-Abonnent auch diese Artikel: