:

Mehrere Solarmodule gestohlen

Das muss doch jemand gesehen haben. In Waren wurden Solarmodule gestohlen. Und das wohl auf nicht gerade unauffällige Weise.

Die Polizei bittet um Mithilfe.
Patrick Pleul Die Polizei bittet um Mithilfe.

Alle weg! Unbekannte haben von einem Flachbau an der Ecke zur Springer Straße in Waren acht Module einer Solaranlage im Wert von rund 8000 Euro gestohlen. Die Tatzeit muss laut Polizei in der Zeit vom 16. bis 29. Februar gewesen sein.
Die Anlage ist vor rund drei Jahren auf dem Gebäude, in dem sich unter anderem eine Arztpraxis befindet, installiert und durch einen Stahlgitterkäfig geschützt worden, heißt es. 

"Die Täter müssen zum einen mit einem Fahrzeug angerückt sein, das aber wahrscheinlich nicht aufs Grundstück fahren konnte, und sie müssen zum anderen beim Abmontieren nicht unerheblich Lärm verursacht haben", beschreibt die Polizei. Deshalb hofft die Polizei auf Zeugenhinweise und bittet um Hinweise: Telefon 03991 1760.