:

Müritzstadion erlebt wahre Medaillenflut

VonJens-Uwe WegnerDie Kinder- und Jugendsportspiele der Müritzregion werden feierlich eröffnet.Waren.Dass es eine richtige Entscheidung war, die Kinder- und ...

Der erfolgreiche Boxer des ESV Waren, Jonas Kegel, durfte in diesem Jahr die Spartakiadeflamme der Kinder-und Jugendsportspiele entzünden. [KT_CREDIT] FOTO: Jens-Uwe Wegner

VonJens-Uwe Wegner

Die Kinder- und Jugendsportspiele der Müritzregion werden feierlich eröffnet.

Waren.Dass es eine richtige Entscheidung war, die Kinder- und Jugendsportspiele nach der Kreisgebietsreform fortzuführen, das konnten Zuschauer am Sonnabend im Müritzstadion erleben, als Hunderte von Mädchen und Jungen das Müritzstadion enterten. Es ist schon ein ganz besonderes Flair, wenn zunächst die Teilnehmer aus den Schulen der Müritzregion unter Begleitung der Warener Blaskapelle einmarschieren, um stolz ihre Schilder mit den Namen ihrer Schulen zu präsentieren. Und wenn der Fackelläufer die Spartakiadeflamme entzündet, wissen alle, dass es sich um einen ganz besonderen Wettkampf handelt. In diesem Jahr durfte der erfolgreiche Boxer des ESV Waren, Jonas Kegel, die Flamme entzünden.
Ausrichter de Jugendsportspiele ist der Kreissportbund Mecklenburger Seenplatte. Organisiert werden die Wettbewerbe von den Mitgliedsvereinen des KSB. So zeigte sich der LAV Waren für die Leichtahtletikwettbewerbe verantwortlich.
Die Wettkämpfe selbst begannen mit der 4 x 50-Meter Staffelläufen der Grundschulen. Klar, wenn es ins direkte Duell mit anderen Schulen geht, sind die Mädchen und Jungen besonders motiviert. Am Ende belegte die Warener Käthe-Kollwitz-Grundschule den ersten Platz vor der Grundschule am Papenberg und der Arche Schule Waren.
Aber auch beim Weitsprung, Hochsprung und Schlagballwurf wechselten zahlreiche Medaillen den Besitzer. Die geladenen Gäste vom Kreissportbund und den Kommunen hatten alle Hände voll zu tun, die Ehrungen vorzunehmen. Kommunen und zahlreiche Sponsoren, unter anderem die Müritz-Sparkasse, unterstützen die Jugendsportspiele in großzügiger Weise. Alle Resultate der Leichtathletikwettbewerbe sind unter folgender Webadresse zu finden.www.lav-waren.de