:

Papierhaus nach Geld durchwühlt

Diebe haben ein Geschäft in Waren heimgesucht. Sie durchwühlten sämtliche Schränke.

 Schlechte Überraschung zum Jahreswechsel: Bislang unbekannte Täter haben sich gewaltsam Zutritt in das "Papierhaus" in der Warener Goethestraße verschafft. Der Inhaber des Schreibwarengeschäftes habe seinen Laden am Silvestertag gegen 16 Uhr verschlossen und stellte die Bescherung am Donnerstag gegen 7.30 Uhr fest. Die Einbrecher hatten sämtliche Schränke durchwühlt und nach ersten Erkenntnissen Computerzubehör und Bargeld entwendet. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Diese können gegeben werden an die Polizei in Waren unter der Telefonnummer 03991 1760 oder unter www.polizei.mvnet.de. thb