Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Schwerin verschanzt sich hinter Fristen

Klare Forderungen an die Adresse des Verkehrsministers wurden aufgemacht, das fehlende Stück Radweg zwischen Penkow und Sietow endlich zu bauen. Wieder einmal. Nun gab es Antwort, doch die fiel auch nach dem schweren Unfall mau aus.

Für Radfahrer ist die B 192 zwischen Penkow und Roez kein Vergnügen und auf keinen Fall empfehlenswert. Die Menschen, die in Sietow, Penkow und Roez wohnen, fordern seit langem einen Radweg - bislang vergebens.
Karl-Heinz Latz Für Radfahrer ist die B 192 zwischen Penkow und Roez kein Vergnügen und auf keinen Fall empfehlenswert. Die Menschen, die in Sietow, Penkow und Roez wohnen, fordern seit langem einen Radweg - bislang vergebens.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: