Ermittlungsschlinge zieht sich zu:

Staatsanwaltschaft durchsucht Awo-Geschäftsstelle

Die Schlinge der Ermittlungen zieht sich zu: 24 Stunden bevor der Landesverband der Awo seinen Prüfbericht zu den Machenschaften im Awo-Kreisverband Müritz vorstellen will, hat die Staatsanwaltschaft am Donnerstag umfangreiche Durchsuchungen in Geschäftsstellen und Privaträumen durchgeführt.

Im Visier der Ermittler: die Awo-Geschäftsstelle in Waren.
Bernd Wüstneck Im Visier der Ermittler: die Awo-Geschäftsstelle in Waren.

„Es war Punkt neun Uhr, als es am Donnerstagmorgen in der Geschäftsstelle der Awo Müritz auf dem Mühlenberg klingelte. Diesmal waren es außergewöhnliche Besucher, die sich Zutritt in das Reich der Awo verschaffen wollten. Mitarbeiter von Staatsanwaltschaft Neubrandenburg und Polizei waren gekommen, um weiteres Material für ihre Ermittlungen zu finden. „Wir haben die Räumlichkeiten nach Unterlagen durchsucht, die wir anschließend sorgfältig sichten und auswerten“, teilte Gerd Zeisler, Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Neubrandenburg, gegenüber dem Nordkurier mit. Mehrere Stunden blieben Staatsanwälte und Polizisten in der Geschäftsstelle – parallel durchkämmten ihre Kollegen die Privathäuser von Ex-Awo-Müritz-Geschäftsführer Peter Olijnyk in Sietow und Ex-Awo-Vorstandschef Götz-Peter Lohmann in Federow sowie das Seniorenzentrum auf dem Papenberg – dort ist das Büro der Awo-Service GmbH, einer hundertprozentigen Tochter der Awo Müritz, angesiedelt. Über diese Service GmbH war auch Götz-Peter Lohmann angestellt, kassierte dort über neun Jahre insgesamt 700 000 Euro Gehalt – ohne abrechenbare Leistungen zu erbringen.
Gegen Olijnyk und Lohmann ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts der Untreue. Undurchsichtige Verträge, Satzungsverstöße, Kontrollverluste und Abhängigkeitsverhältnisse zwischen Lohmann und Olijnyk sowie ein Vorstand, der sich über Jahre hinter seiner vermeintlichen Unwissenheit versteckte, haben die Awo Müritz in eine tiefe Krise stürzen lassen.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung