Auf einem Boot abtransportiert?:

Stangen von Bühne der Müritz-Saga geklaut

Die Warener Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung in zwei Fällen. Unter anderem geht es um einen vermeintlichen Diebstahl zu Wasser.

Wer kann der Polizei bei ihrer Suche helfen?
Patrick Pleul/Symbolbild Wer kann der Polizei bei ihrer Suche helfen?

Die Polizei sucht in zwei Fällen nach Zeugen. So vermisst ein neunjähriger Junge sein weinrotes Mountainbike (Kettenschaltung, 21 Gänge, gelber Trinkflaschenhalter), das er am Donnerstag gegen 16 Uhr vor dem Jugendzentrum Joo in Waren abstellte, und das gegen 16.30 Uhr gestohlen war. Die Kriminalpolizei in Waren ermittelt in diesem Fall und bittet um Zeugenhinweise. Wer hat den oder die Täter bei der Tat gesehen oder das Fahrrad wieder erkannt? Zeugen können sich bei der Polizei unter Telefon 03991 1760 melden.

Auch nach einem Diebstahl von Metallstangen von der Bühne der Müritz-Saga Ende August werden Zeugen gesucht. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe: Wer hat am Vormittag des 28. August auf dem Tiefwarensee einen jungen Mann mit einem blauen Ruderboot und Elektromotor, Typ Anka, gesehen haben? Die blaue Farbe soll wie nachgemalt ausgesehen haben. Der Tatverdächtige soll an dem Vormittag mehrfach zwischen dem Tiefwarensee, Höhe Freilichtbühne und Höhe Amsee (Schwarze Bucht) gependelt sein, wie die Polizei mitteilt. Er ist etwa 20-25 Jahre alt, schlank und hat blondes, schulterlanges Haar, welches eventuell zum Zopf gebunden war. Zeugen, die die Person wiedererkennen würden oder andere sachdienliche Hinweise geben können, richten diese bitte an die Polizei in Waren unter 03991 176 224.

 

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung