Exklusiv für Premium-Nutzer

Nach langer Flucht:

Syrer findet Frieden, Heimat und einen Job

Von Syrien nach Malchow: Ahmad Al baba musste sein kriegsgebeuteltes Land verlassen und ist nach einer Odyssee in der Inselstadt gelandet. Fern von zu Hause hat der 48-Jährige schnell Anschluss und neue Freunde gefunden. Und besonders wichtig: als erster eine eigene Wohnung und Arbeit.

Für Rainer Schmidt (r.) sind Flüchtlinge wie Mohamad nour Aldarra, Ammar abomaoun und Ahmad Al baba (v.l.) mittlerweile zu Freunden geworden.
Florian Ferber Für Rainer Schmidt (r.) sind Flüchtlinge wie Mohamad nour Aldarra, Ammar abomaoun und Ahmad Al baba (v.l.) mittlerweile zu Freunden geworden.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat"

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Testen zum Vorteilspreis14,50 Euro für 6 Wochen

nur für kurze Zeit erhältlich, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Weitere Premium-Artikel: